Nyereményjáték Oldalunkon nyereményjáték indult, amelynek keretében minden hónapban kisorsolunk egy 2fő/2éjszakás wellness hétvégét azok között, akik a honlapunkon keresztül foglalják le szállásukat.
Részletek >>>

Einer der ältesten Stadtbezirke von Budapest, Józsefváros (Josephstadt) feierte vor kurzem das 225-jährige Jubiläum ihres Bestehens. Die Bevölkerungszahl beläuft sich auf über 80000. Ihre Benennung erhielt sie auf den Wunsch der Bürger nach dem Thronerben Joseph dem II. Die dynamische Entwicklung des Stadtteils begann in den 1800-er Jahren. 1837 wurde das Nationaltheater, 1847 das Nationalmuseum 1865 das alte Abgeordnetenhaus errichtet. Die Magnaten und die wohlhabenden Bürger ließen prächtige Miethäuser bauen, auf dem Gebiet bis zum heutigen József körút bildete sich die innere Józsefváros, das Palastviertel heraus. Nach der großen Überflutung von 1838 in Pest wurde der zentrale Teil des Bezirks neu errichtet, wo die Mehrheit der Kleinbürger und der Gewerbetreibenden wohnten. Auf dem Gebiet bis zum Orzy út lebte die arme Schicht der Bevölkerung. Die Zahl der Gebäude lässt sich kaum aufzählen, die unbedingt besichtigt werden müssen. (Wenckheim Palast, Eszterházy Palast, usw.) Eine echte Perle der Stadt sind der berühmte Botanische Garten und der Orczyplatz. An der Klinik werden schon seit über ein Jahrhundert Ärzte ausgebildet und Kranke geheilt. Technische Ausbildungsstätte sind die Hochschulen Kandó Kálmán und Bánki Donát. Hier findet man das Fazekas Mihály Gyakorló Általános Iskola und Gimnázium, welches viele namhafte Persönlichkeiten ausgebildet hatte. Im Bezirk ist ein reges kulturelles Leben. Als musterhaft gilt die Revitalisierung auf 9 ha Flache zwischen dem Corvin mozi und Szigony utca. In diesem Stadtteil ist ein Wohnviertel mit Flaniermeile einem Bach und großen Parkanlagen im Entstehen. So kann man die Werte von Alt und Neu beispielhaft miteinander verschmelzen.

Sehenswürdigkeiten im VIII. kerület, BUDAPEST:

VIII. kerület Polgármesteri Hivatala (Józsefváros)
BUDAPEST Karte nagyítása >>


BUDAPEST (VIII. kerület)


Hungary - BUDAPEST (VIII. kerület)


Ungarn - BUDAPEST (VIII. kerület)


Bücher | Impressum
Fliegenfotos: Civertan Studio
© 1989 - 2014 Compalmanach GmbH., Budapest, Hungary

Freitag, 29. August 2014. - 05:13:18