Die Gemeinde Dunasziget ist "der Balaton von Mosonmagyaróvár"- wegen ihres Strandbades und ihrer Naturschätze ist sie beliebt. Gemeinde mit 1500 Einwohnern 12 km von Mosonmagyaróvár in der Region Szigetköz. Sie wurde in den 1700-er-Jahren zum ersten Mal unter den Namen Cikolasziget, Doborgazsziget, Sérfenyősziget erwähnt. Die drei Dörfer wurden 1969 unter dem Namen Dunasziget vereinigt. In Sommerzeit sind ideal für Baden, Ruderfahrten und Zelten der Cempingplatz Doborgazsziget und der Zeltplatz Cikolasziget. Auf die Besucher warten Gasthäuser, Unterkünfte, regelmäßige Programme: Kanu- und Fahrradtouren, Reitertouren, Pferdewagenfahrten in der Gegend, Schifffahrten, Imkereibesuch, Vorstellung der traditionellen Viehhaltung.


Bilder von Dunasziget
Dunasziget Karte nagyítása >>


Dunasziget


Hungary - Dunasziget


Ungarn - Dunasziget


Bücher | Impressum
Fliegenfotos: Civertan Studio
© 1989 - 2018 IranyMagyarorszag.hu

Dienstag, 23. Oktober 2018. - 05:49:27