Egerszalók ist eine Siedlung am Fuß von "Bükk bei Eger", liegt westlich 7 km weit von Eger, zwischen Marta- und Bükkgebirge.

Einzigartige Naturerscheinungen, Quellen, Keller aus Riolittuff, Höhlenhäuser, Angelsee, Wälder und kunstgeschichtliche Werte bieten aktive Erholungsmöglichkeiten.

In Egerszalók befindet sich das jüngste Heilbad von Ungarn, das mit zwei Quellen in einer Temperatur von 68 °C, am Rande der Siedlung gespeist wird. Das erstklassige Heilwasser ist für die Heilung von Arteriosklerose, Gelenk- und rheumatische Erkrankungen, sowie Nachbehandlung nach einer Umfall, der Erkrankungen der Bewegungsorgane und Operationen, als Trinkkur für die Behandlung von Übergewicht, Gallen- und Magenleiden geeignet.

Das Dorf Egerszalók, als Teil der historischen Weingegend von Eger passt mit hervorragenden Weinen in die Route von Weintouren.
Im Sommer kommt die Jugend ins Dorf, weil es auch als Wallfahrtsort berühmt wurde. Besuchen Sie uns, unsere Siedlung und die Werte des Geländes, die Mátra- und Bükkgebirge, die Heilbäder, sowie probieren Sie den wunderbaren Wein dieser Weingegend!


Bilder von Egerszalók
Egerszalók Karte nagyítása >>


Egerszalók


Hungary - Egerszalók


Ungarn - Egerszalók


Bücher | Impressum
Fliegenfotos: Civertan Studio
© 1989 - 2017 IranyMagyarorszag.hu

Dienstag, 12. Dezember 2017. - 15:13:44