Stadt mit 5400 Einwohnern 13 km westlich von Érd an der Hauptstraße 7. Das ursprünglich barocke Brunszvik-Schloß erhielt seine heutige neogotische Form 1875. Es ist der Sitz des Landwirtschaftlichen Forschungsinstitutes der Ungarischen Akademie der Wissenschaften und ebenda wurde das Beethoven-Museum in Erinnerung der Besuche des Musikgenius in Martonvásár gegründet. Die barocke Schlosskapelle dient heute als römisch-katholische Pfarrkirche. Im Schlosspark werden im Sommer Beethoven-Konzerte veranstaltet. Hier befindet sich auch das Kindergartenmuseum.


Bilder von Martonvásár
Martonvásár Karte nagyítása >>


Martonvásár


Hungary - Martonvásár


Ungarn - Martonvásár


Bücher | Impressum
Fliegenfotos: Civertan Studio
© 1989 - 2018 IranyMagyarorszag.hu

Freitag, 16. November 2018. - 08:25:23