Nyereményjáték Oldalunkon nyereményjáték indult, amelynek keretében minden hónapban kisorsolunk egy 2fő/2éjszakás wellness hétvégét azok között, akik a honlapunkon keresztül foglalják le szállásukat.
Részletek >>>

Gemeinde mit 4400 Einwohnern im Donauknie am linken Ufer.

Die Siedlung erhielt 1324 Stadtrecht. Dieses Privileg wurde von 9 Königen bekräftigt. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die gotische römisch-katholische Kirche (1320) mit achteckigem Turm sowie Wohnhäuser in klassizistischem Stil. König Karl Robert ließ hier 5 Edelkastanienwälder pflanzen.

Eine der spektakulärsten Promenaden von Ungarn führt am Donauufer, wo das Panorama von Visegrád am schönsten ist. Von der Stadt führen markierte Wanderwege ins Börzsönygebirge, auf das Gebiet des Nationalparks Donau-Eipel. Nagymaros ist von der Hauptstadt mit Schiff, Zug oder Auto innerhalb einer Stunde erreichbar.

Im Juni werden Jagdtage und -ausstellung zu Ehren des berühmten Afrikajägers Kálmán Kittenberger veranstaltet.


Bilder von Nagymaros
Nagymaros Karte nagyítása >>


Nagymaros


Hungary - Nagymaros


Ungarn - Nagymaros


Bücher | Impressum
Fliegenfotos: Civertan Studio
© 1989 - 2014 Compalmanach GmbH., Budapest, Hungary

Donnerstag, 27. November 2014. - 09:06:32