im Novaj:   Unterkunft - Wellness, Heilbad

An den Füßen des Bükk-Gebirges 9 km südöstlich von Eger / Erlau entfernt, im Tale von zweier Hügeln liegt Novaj den gleichnamigen Bach entlang. Die natürliche Flora der Gegend bestimmen die Reste eines Eichenwaldes gemischt mit Zerreichen und Wiesen. Ein Viertel der Dorfflur besteht aus Wald, wo in großer Zahl Niederwild lebt. Der Boden besteht aus Braunerde und Waldboden, es kommt aber Sandboden auch vor. Unter den Pflanzen findet man das geschützte Federgras und das Adonisröschen. In der Dorfflur bewahrt die Novajer Gruppe Grünes Herz (Novaji Zöldszíves Csoport) mehrere Bienenfresser-Neste. In der Dorfmitte fließt der Novaj-Bach, im Südwesten bildet der Ostoros-Bach die natürliche Grenze.

Polgármesteri Hivatal, Novaj
Novaj Karte nagyítása >>


Novaj


Hungary - Novaj


Ungarn - Novaj


Bücher | Impressum
Fliegenfotos: Civertan Studio
© 1989 - 2018 IranyMagyarorszag.hu

Freitag, 16. November 2018. - 09:31:34