Bezirk in Orosháza, westlich vom Zentrum. Eine, von ihrem Heilbad berühmte, 250-jährige Gemeinde. Teil der Kurortsiedlung ist die Wasserfläche von 30 Kadastraljoch des Teiches. Da wurden auch Sportschwimmbecken und mehrere Heilwasserbecken gebaut. Das Thermalbad ist auch im Winter geöffnet. Der Teich steht unter Naturschutz, berühmter Sammlungsort von Vögeln. Sehenswürdigkeiten von Orosháza: evangelische Kirche (1777) spätbarock, Darvas-Gedenkstätte, Szántó Kovács Museum, Nagytatársánc: die größte einstige Erdfeste in der ungarischen Ebene.


Bilder von Gyopárosfürdő, Orosháza
Orosháza Karte nagyítása >>


Orosháza (Gyopárosfürdő)


Hungary - Orosháza (Gyopárosfürdő)


Ungarn - Orosháza (Gyopárosfürdő)


Bücher | Impressum
Fliegenfotos: Civertan Studio
© 1989 - 2018 IranyMagyarorszag.hu

Freitag, 16. November 2018. - 09:09:18