Nyereményjáték Oldalunkon nyereményjáték indult, amelynek keretében minden hónapban kisorsolunk egy 2fő/2éjszakás wellness hétvégét azok között, akik a honlapunkon keresztül foglalják le szállásukat.
Részletek >>>

Stadt mit 9761 Einwohnern auf der Csepel-Insel am Ufer der Donau. Sie ist auch mit der Stadtbahn erreichbar. Zu den berühmten Gebäuden der Siedlung gehören die gotische Liebfrauenkirche (1487), die Johanniskirche im Zopfstil sowie die neogotische reformierte Kirche, deren Turm 43 m hoch ist. Das imposanteste Gebäude ist das Schloss von Prinz Eugen von Savoyen (1702-1714), das erste Denkmal von barocken Profanbauten in Ungarn. Neben dem Schloss steht die 1897 enthüllte Statue von Fürst Árpád, ein Werk von Gyula Szász. Die archäologischen Funde der Region, sowie die Andenken und die Urkundensammlung aus dem Mittelalter, die im Besitz des Árpád-Museums sind, wurden im Münich-Haus untergebracht. Ausstellungen zeitgenössischer ungarischer Künstler werden in der Galerie Keve veranstaltet. Ständige Ausstellungen einschließlich der zeitgenössischen Malerei sind in der Städtischen Galerie zu sehen. Das Landestreffen der Nationalitäten wird im Mai, das Summerfest Internationales Volkstanzfestival vom 12. bis 20. August veranstaltet.


Bilder von Ráckeve
Ráckeve Karte nagyítása >>


Ráckeve


Hungary - Ráckeve


Ungarn - Ráckeve


Bücher | Impressum
Fliegenfotos: Civertan Studio
© 1989 - 2014 Compalmanach GmbH., Budapest, Hungary

Dienstag, 21. Oktober 2014. - 12:19:32