Stadt mit 5358 Einwohnern an der Theiß, bei der Mündung des Flusses Bodrog. Der weltberühmte Weingebiet wurde nach ihm benannt.

Aus der ehemaligen Festung beim Zusammenfluß der Bodrog und der Theiß sind nur noch Ruinen übriggeblieben. Das Rákóczi-Dessewffy-Schloß ist eines der schönsten Gebäude von Tokaj (1700).

Ausstellungen: Tokaj-Museum mit weinkundegeschichtlicher, bedeutender kirchengeschichtlichen und Kunstsammlung. Kellermuseum und Presshausmuseum der Weinkultur.

Am Theißufer gibt es Möglichkeiten für Campen, Wassertouren, Angeln und Promenaden-Schiffahrten.

Polgármesteri Hivatal, Tokaj
Tokaj Karte nagyítása >>


Tokaj


Hungary - Tokaj


Ungarn - Tokaj


Bücher | Impressum
Fliegenfotos: Civertan Studio
© 1989 - 2017 IranyMagyarorszag.hu

Freitag, 24. März 2017. - 05:18:28